Quetschperlen

Mit qualitativ hochwertigen und langlebigen Quetschperlen lassen sich Juwelier- und Schmuckdrähte professionell verarbeiten. Die kleinen Perlen werden hierzu über das Ende der Drähte geschoben und mit einer Zange fest zusammengequetscht.

 

Ansicht: Galerie Liste
20 | 50 | 100
Ansicht: Galerie Liste
20 | 50 | 100

 

Perlen zum Quetschen

Günstige Quetschperlen sind meist kleine, wenige Millimeter große Alleskönner aus einer weichen und biegsamen Legierung. Bei uns kannst Du die handelsüblichen Größen, bspw. eine 1,5 mm oder 2 mm große Quetschperle kaufen. Diese relativ kleinen Perlen sind zur Verarbeitung von Schmuck- und Basteldrähten vorgesehenen. Dabei schiebst Du die Miniperlen auf den Draht, legst diesen in einer Schlaufe durch das Schmuckelement welches Du verbinden möchtest und führst den Draht dann wieder in umgekehrter Richtung durch die Quetschperle. Diese wird dann nur noch zusammengequetscht und somit hast Du zwei Schmuckzutaten professionell miteinander verbunden.

Für breitere Schmuckbänder finden Perlen zum Quetschen bis zu einer Größe von 4 mm Verwendung. Das Hilfsmittel wird in den klassischen Metallfarben Silber, Bronze, Kupfer und Gold angeboten. Wir bieten die Premium Perlen als preiswerte Vorratspackung mit bis zu 500 Stück pro Packeinheit an. Zur Verarbeitung werden die Quetsch Perlen mit etwas Kraft und Geschick unter Zuhilfenahme einer Flachzange zusammengedrückt (gequetscht). Das ist kinderleicht und sehr einfach. Wie und wo wird eine Quetschperle eingesetzt? Hierzu findest Du ausführliche Arbeitsvorlagen auf unserem Blog.