Perlen

Hochwertige und innovative Perlen zur Herstellung von Schmuck ❤ werden in unterschiedlichen Größen, Materialien, Farben und Effekten günstig angeboten. Rocailles, Glasperlen, Holz- und Bastelperlen zählen zu den beliebtesten Schmuckperlen. In erster Hinsicht werden die Schmuckaccessoires nach deren MaterialiPerlenen unterschieden bzw. kategorisiert. Neben traditionellen, echten und klassischen Süßwasserperlen gibt es ein vielfältiges Perlenangebot undentsprechend individuell kann eine günstige Perle zum Fädeln und Basteln beschaffen sein. Wer mit Schmuck mit Perlen selber macht, sollte sich zumindest ansatzweise über die verschiedenen Perlenarten sowie die eingesetzten Werk- und oftmals natürlichen Grundstoffe informieren. Mit fundiertem Basiswissen über die Perlenwelt lassen sich so nicht nur die optisch schönsten und schmuckvollsten Artikel aussuchen sondern auch genau die Schmuckperle bestimmen welche sich für Dein kreatives Vorhaben optimal eignet. Wir geben Anregungen für Perlenschmuck sowie gezielte Vorschläge zum Perlenkauf.

 

Ansicht: Galerie Liste
20 | 50 | 100
1 2 3 4 5 ... 202
Ansicht: Galerie Liste
20 | 50 | 100
1 2 3 4 5 ... 202

 

Perlenarten

Wir möchten hier unsere Perlenarten und deren Besonderheiten vorstellen. Eine kleine Materialbestimmung, woraus eine Schmuckperle gefertigt wird, ist eine hilfreiche Unterstützung bei der richtigen Perlenwahl. Die vorrangig verwendeten Perlenwerkstoffe sind:

  • Glas = bspw. Glasperle, Glasschliffperle, Tropfenperle etc.
  • Holz = bspw. Ebenholzperle, Rosenholzperle, Palmenholzperle etc.
  • Edelstein = bspw. Amethystperle, Katzenaugenperle etc.
  • Silber = Silberperle
  • Edelstahl = Edelstahlperle
  • Metall = Metallperle (oftmals Metall-Legierungen zur Optimierung der Eigenschaften der Perle. Bspw. der Verbesserung der Korrosionsbeständigkeit und edler Glanz)
  • Leder = Lederperle
  • Fimo = Fimoperle
  • Strass = Strass-/ Juwelierperle
  • Kunststoff = Miracle Beads, Kunststoffperlen etc.

Darüber hinaus werden einige Schmuckperlen nach deren Herkunftsort und / oder dem Hersteller benannt. Die bekanntesten Bezeichnungen sind Swarovski aus Österreich und Miyuki aus Japan. Während unser Österreichischer Produzent ein umfangreiches Angebot an funkelnden, brillierenden Perlen in vielen Formen und Größen anbietet, sind die Japanischen Produkte vorrangig kleine aus Glas gewonnene Accessoires welche in unterschiedlichen Farben und Effekten angeboten werden. Hier einige typische Bezeichnungen:

  • Swarovski = allgemein Swarovski Elements, Xilion Beads, Crystal Beads etc.
  • Miyuki = Delica und Rocailles welche aus der gleichnamigen Japanischen Präfektur stammen
  • Böhmische Schmuckperlen

Glasschliff-, Rocaille- und Schmuck Perlen aus Holz gehören zu den bekanntesten und beliebtesten Accessoires. Darüber hinaus gibt es viele Unterarten welche einerseits nach deren Form oder Machart benannt sind (Buchstabenperlen, Flügelperlen etc.), andererseits nach dem im Speziellen verarbeiteten Rohstoff (Perlmutt, Lava etc.).

Wir möchten auch darauf hingewiesen, dass es alle oben genannten Schmuckperlen mit unterschiedlich großen Fädellöchern gibt. Ab einer Lochgröße von ca. 4 mm werden diese Schmuckstücke dann als Großlochperlen ausgewiesen. Zudem bieten wir einige Artikel als Strang, Perlenstrang, an. Wurden mehrer Perlen hintereinander aufgefädelt, werden die so gelieferten Produkte als Perlenstränge bezeichnet. Je nach Perlengröße können Perlenstränge bis zu 120 Einzelperlen enthalten.

Schmuck aus Perlen selber machen

Naturperlen im Allgemeinen zeichnen sich durch ein vielfältiges Angebot an unterschiedlichen und charakterisierenden Materialien aus. Hierzu gehören Holz & Edelholzperlen, wertvoller Edelstein sowie Accessoires aus der Perlmuttmuschel, aus Keramik, Seegras, Leder und Knochen. Beliebte "Funkelperlen" sind Swarovskis, geschliffene Glasperlen, Juwelen- und Strasschmuckperlen. Wer es klassisch mag verarbeitet Silber- und Edelstahlperlen sowie Glas- und Wachsperlen. Bastelperlen bezeichnen meist kleine Saatperlen. Liebhaber von Farbe begeistern sich für Schmuck aus Fimo und leuchtenden Miracle Beads.

Weltweite Perlenproduktion

Produziert wird bei Herstellern der Japanischen Perlenmanufaktur. Hier werden unsere hochwertigen Miyuki Rocailles- und Delicaperlen gefertigt. Bei Swarovski in Österreich lassen wir brillierende Glasperlen herstellen. Kronjuwelen.com bietet weiterhin Accessoires für ausgefallenen Perlenschmuck von ausgewählten Lieferanten, meist kleinen Familienbetrieben zu welchen wir persönlichen Kontakt halten, aus Tschechien, Ungarn, Indien, Nepal, Thailand, Korea sowie aus China und von den Philippinen. Wir suchen unsere Schmuckperlen bei allen Lieferanten direkt vor Ort aus. Somit können wir einerseits unsere hohen Qualitätsansprüche gewährleisten, andererseits sicherstellen, dass Du bei uns dauerhaft günstige Perlen kaufen kannst. Auf unserem DIY sowie Bastel- und Perlenblog findest Du viele Artikel mit interessanten Fotos welche detailliert über unseren Lieferanten aus aller Welt sowie die Herstellung jeder einzelnen Perle informieren.