Ketten & Bänder

 

Dekorative und strapazierfähige Ketten & Bänder gehören zur Grundausstattung bei der Schmuckherstellung von Armbänder und Halsketten.

Grundwissen zu Schmuckbänder und -ketten

Materialbedingt unterscheidet sich eine Schmuckkette grundlegend von einem Schmuckband. Ketten bezeichnet alle Arten von Metall-, Silber und Edelstahlketten wie bspw. Kugelketten oder Panzerketten. Traditionell bestehen Schmuckketten aus Edelmetallen wie Gold und Silber sowie hochwertigen Metall-Legierungen aus Kupfer, Messing und Bronze. Zudem wird in fertig vormontierte Ketten, bspw. klassischen Halsketten, Armketten, Handyketten sowie in Schmuckketten welche Du als „Meterware“ bestellen kannst, unterschieden. Bei kronjuwelen.com kannst Du alle Arten dieser Ketten günstig kaufen. Wir haben unsere Schmuckketten aus Silber zusätzlich rhodiniert, dass heißt, diese sind mit dem Platin-Edelmetall Rhodium veredelt. Somit laufen die Halsketten aus Silber nicht so schnell an, sind pflegeleicht und von langer Lebensdauer. Unsere Schmuckketten aus Metall-Legierungen besitzen eine hochwertige, gehärtete und somit langlebige silber-, bronze-, gold- und roségoldfarbene Beschichtung. Da diese wie Schmuckstücke aus echten Edelmetallen aussehen, werden diese auch als Silber-Look, Bronze-Look und Gold-Look bezeichnet.

Bänder, auch Schnur oder Kordel genannt, bezeichnet allgemein hin textile Schmuckbänder aus verschiedensten Materialien welche wir im Folgenden vorstellen möchten. Um einen besseren Überblick der verschiedenen Schmuckbänder zu erhalten haben wir diese in folgende Kategorien unterteilt:

  • Lederbänder = glatt oder geflochten sowie aus echtem Rind- oder Ziegenleder hergestelltes Band

  • Kunstlederbänder & gewachste Schmuckbänder = echten Lederbändern nachempfundene Schmuckaccessoires mit oftmals optimierten Eigenschaften. Hierzu zählen auch geprägte Motivbänder, bspw. in Schlangenoptiken

  • Schmuckbänder in Wildlederoptik = weich und anschmiegsam aus feinen textilen Fasern gefertigtes Band

  • Baumwollbänder = natürliche Schmuckaccessoires aus Baumwoll-Naturfasern in unifarben und als gemusterte Jacquardbänder

  • Elastische Bänder = sehr beliebt bei der Schmuckherstellung, strapazierfähiges und hochelastisches Band

  • Dünne Schmuckbänder = feine Accessoires mit einem Nylonkern und einer textilen Ummantelung. Sehr strapazierfähig und geeignet für bspw. Shamballa Armbänder

  • Seidenbänder = aus reiner Seide gefertigtes sehr edles Schmuckband

  • Satinbänder = flache und runde Bänder mit seidigem Glanz und langen Fadenflottierungen welche zu unseren Bestsellern gehören

  • Samtbänder = klassisches flaches Accessoiresband mit weichem Flor

  • Organzabänder = sehr dünnes, flaches Schmuckband welches leicht transparent ist

  • Fantasiebänder = alle Arten von individuellen und einzigartigen Accessoiresbändern welche nicht oben genannt sind

Schmuckkettenformen und -größen

Die bekanntesten Kettenformen sind Panzerketten. Diese besitzen, je nach Design unterschiedlich große bzw. kleine, teils innovativ geformte Kettenglieder welche hintereinander aufgereiht miteinander verbunden sind. In unserem Shop findest Du zudem top aktuelle Kugel- sowie Schlangenketten. Kugelketten, auch Ballchain genannt, bestehen aus kleinen, oftmals facettierten Metallkügelchen welche mit einem Metallsteg miteinander verbunden sind. Schlangenketten, engl. Snakechain, besitzen fein gearbeitete, geschwungene, ringförmige Kettenglieder, sind hoch flexibel und sehr edel. In unserem Trusted Shop zertifizierten Online-Shop kannst fertige Halsketten und Armbänder sicher bestellen. Hier findest Du zusätzlich eine riesige Auswahl an interessanten Schmuckketten welche Du in verschiedenen Längen als Meterware kaufen kannst.

 

Textile Schmuckbänder günstig kaufen

Als Band, Schnur oder Kordel werden Textilgewebe mit begrenzter Breite und festen, beidseitigen Webkanten, sowie schmale Rundgewirke bezeichnet. Im weiteren Sinne werden auch Lederschnüre sowie individuell gefertigte Schmuckbänder aus bspw. Seide als textiles Band bezeichnet. Neben klassischen, flachen Geweben oder Gewirken wie Samt-, Satin-, Organzabänder bietet kronjuwelen.com Dir eine Vielzahl moderne und günstige Bänder, Schnüre und Kordeln zur Schmuckherstellung an. Bei uns kannst Du eine umfangreiche Auswahl an Bänder kaufen. Auf unserem Blog findest Du zudem sehr ausführliche Informationen über Schmuckbänder, deren unterschiedlichen Materialien und Verwendungsmöglichkeiten inkl. vielen erklärenden Bildern. Sehr beliebt ist ein elastisches Band sowie unsere dünnen textilen Schmuck- und Satinbänder. Neben den spezifischen Materialeigenschaften (bspw. Griff, Strapazierfähigkeit etc.) und der Herstellungstechnik (gewirkt, gewebt, gefacht, gezwirnt etc.) zeichnet sich ein qualitativ hochwertiges Schmuckband insbesondere durch die Farbgebung aus. Da unsere zur Herstellung verwendeten textilen Materialien alle lichtecht sind, bleibt die Farbe Deines Schmuckbands, egal ob tiefschwarz oder neongelb, sehr lange erhalten.

Ein Schmuckband aus Leder ist der Klassiker unter den Schmuckaccessoires. Hier kannst Du zwischen naturfarbenen sowie beliebigen bunten Farben, glatten oder geflochtenen, unbehandelten oder vorgewaschen Bändern Dein Lieblingsband aussuchen. Mit einem Lederband lassen sich viele zeitlose, anspruchsvolle Schmuckstücke herstellen. Auch Kunstleder, Lederimitat, ein gewachstes Band sowie ein Band in Wildleder-Optik werden bei der Schmuckfertigung sehr oft eingesetzt. Diese Schmuckzutaten wirken wie echtes Leder, besitzen zusätzlich noch die hervorragenden Eigenschaften synthetischer Materialien und können daher in vielen Breiten, Strukturen und intensiven Farben und Effekten hergestellt werden.

 

Halsketten, Armbänder und Co.

Eine Halskette, ein Armband, eine Handykette oder ein Handyband sind die gängigsten Schmuckketten. Diese bestehen meist aus Edelmetallen, hochwertigen Metall-Legierungen, textilen Materialien, Leder, Seide oder aber auch aus hintereinander aufgereihten Schmuckperlen und Schmucksteinen wie Süsswasserperlen, Edelsteinen, geschliffenen Schmuckperlen sowie unterschiedlichen Arten von Kunstperlen. Je nachdem, wie und wo eine Kette getragen wird, unterscheiden wir zwischen Hals-, Fuß-, Armketten oder -bändern. Das Tragen von Schmuckketten als modisches Accessoire geht auf die Anfänge der Menschheit zurück. Hals- und Armschmuck in Form von einfachen, aber auch schon mehrgliedrigen Ketten ist bereits aus der Altsteinzeit belegt. Seit der Entdeckung der Verarbeitungsmöglichkeiten von Kupfer und Bronze wurden diese zu Röllchen, Plättchen, Perlen, Ringen und Scheiben verarbeitet. Mit der Entdeckung der Metallverarbeitung in der Bronzezeit über die Glasherstellung bis zur Entwicklung von Textilien erweiterte sich die Bandbreite der für Ketten und Bänder verwendeten Materialien hin zu der heute verfügbaren breiten Auswahl an unterschiedlichsten Schmuckaccessoires. Unsere Designer haben viele individuelle Schmuckstücke mit unseren Ketten und Bänder entworfen welche sich mit unseren kostenlosen Anleitungen einfach nacharbeiten lassen.

 

Ansicht: Galerie Liste
20 | 50 | 100
1 2 3 4 5 ... 34
Ansicht: Galerie Liste
20 | 50 | 100
1 2 3 4 5 ... 34